Nicht generell. Die Conversion ID wird nur dann benötigt, wenn Conversions in AdWords erfasst werden sollen. Für die Erfassung in Google Analytics spielt diese keine Rolle, das Feld kann leer bleiben.